30. Oktober 2012

Berlin vs. Hamburg oder gleich nach Kreuzberg?

Am 5. November treten zwei Städte gegeneinander an. Das geht. Im Poetry Slam geht alles. Berlin vs. Hamburg natürlich. Und natürlich zeigen wir es den Hamburgern mal so richtig. Also kommt alle in die Volksbühne und feuert uns an!
Hier sage ich meinen Senf dazu. War übrigens nicht meine Idee. Dass ich meinen Senf dazu sage. Und dass ich vor dem Brandenburger Tor stehe. (Das war übrigens der Berliner Wind, der meine Frisur so zugerichtet hat.) Aber da es nun dieses Video gibt, will ich es meinem Blog nicht vorenthalten.

 

Ach, und am 6. November ist natürlich auch Kreuzberg Slam im Lido. Mit illustren Gästen wie z.B. Micha Ebeling, Jacinta Nandi und Bumillo.

Kommentare:

Christiane hat gesagt…

Vorm Brandenburger Tor.. Dit is der Reichstag du Nudel :D

Anonym hat gesagt…

das ist ja wohl gleich daneben!