29. April 2011

Auf Tour

Zurzeit bin ich ja ständig unterwegs in Deutschland auf allen möglichen Poetry Slams und so und preise da mein Buch an. Zum Beispiel in Köln am Dienstag beim schönen und großen Slam Reim in Flammen. Immer wieder rattern Züge laut polternd über das Gewölbe des Clubs, der im Bahnhof Ehrenfeld untergebracht ist. Da zuckt man immer zusammen - schließlich ist da Köln immer etwas gefährlich mit U-Bahn und so. Bestes Zitat am Abend in Köln kommt vom legendären Arbeiterklassen-Poet (oje das hört sich ja fast an, als hätte das Kolja geschrieben...) Torsten Sträter; in etwa sinngemäß so: "Ich wurde ja in einem Raucherhaushalt groß. Lange dachte ich, die Beatles hätten ein Gelbes Album rausgebracht." 
Gestern dann beim Slam in Freiburg, meiner Heimatstadt. Wie immer in der Vorrunde rausgeflogen. Vielleicht lags daran, dass ich meinen Anti-Freiburg-Text Born in the BRD vorgelesen hab. Wurde aber glaub ich eher als Anti-Schwaben-Text missverstanden. Man versteht ja gerne mal was nicht so richtig in Freiburg. In diesem Fall wohl besser so.
Bestes Zitat in Freiburg (nicht beim Slam, sondern im Fernsehen von einer Hochzeitsberichterstatterin (das ist mal ne Berufsbezeichung: Hochzeitsberichtserstatterin!)): "Hier sehen wir einen behaarten Elton John. Es ist ja bekannt, dass er sich Haare einpflanzen lassen hat. Das sieht man auch."

Kommentare:

Christiane hat gesagt…

Du hast echt die Hochzeit gesehen?

Anonym hat gesagt…

Ich hab für fünf Minuten den Fernseher angemacht und einmal durch alle Programme gezappt...und sie waren überall die zwei!

Christiane hat gesagt…

Als ob etwas Anderes zu erwarten gewesen wäre..